menu


phone_in_talk 031 - 337 89 24

Behandlungsspektrum Hüfte

Die Praxis articon ist auf den Gelenkersatz von Knie- und Hüftgelenken spezialisiert und wir führen jährlich über 250 Prothesenimplantation, davon über 100 Totalprothesen an den Hüften durch. Entsprechend haben wir viel Erfahrung auf diesem Gebiet.

Die Operation, wie auch die gesamte Vor- und Nachbehandlung haben wir nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen standardisiert und optimiert. Bereits seit 2008 wenden wir standardmässig eine minimal-invasive, muskelschonende Operationstechnik an, die Ihnen eine rasche Rehabilitation nach dem Eingriff mit freien Bewegungen und voller Belastung ermöglichen soll. Ausserdem sind wir eines von zwei spezialisierten Zentren in der Schweiz, die seit 2008 diese Operation routinemässige computer-assistiert durchführt. Durch die Verwendung einer Computernavigation während der Operation wird die Prothesenpositionierung überprüft und auch die Beinlänge lässt sich präzise messen und einstellen. Dadurch wird die Implantationsgenauigkeit erhöht, Komplikationen wie Ausrenken, Quietschen des Gelenkes oder Beinlängenunterschiede werden damit zu einer Rarität. Dies erhöht die Patientensicherheit.

In den nachstehenden Broschüren möchten wir Sie über die Hüftarthrose und deren Behandlung mit einer Hüft-Totalprothese informieren und Ihnen die Besonderheiten unseres "Optimal Recovery" Behandlungskonzeptes darstellen.


Informationsbroschüren zum Download



Weiterführende Informationen zur Hüftchirurgie